rückblicke auf unsere konzerte


Zur Geschichte des Chores

 

Seit 1980 führten zwei Chöre in Winterthur alle zwei Jahre ein gemeinsames Konzert auf. Es waren dies der Männerchor «Stadtsänger Winterthur» und der Frauenchor «Konzertchor Winterthur».

 

Im Jahr 2010 wurde dann von den beiden Chören entschieden, aus den zwei Chören einen Chor, einen gemischten Chor zu bilden. 

Nicht alle Mitglieder des Männerchores sind dann dem neu gegründeten gemischten Chor «ars vocalis winterthur» beigetreten. Der Verein «Stadtsänger Winterthur» blieb weiterhin bestehen, viele «unserer» Männer waren fortan bei beiden Chören Mitglied, der Frauenchor «Konzertchor Winterthur» hat sich aufgelöst, alle Frauen sind «ars vocalis winterthur» beigetreten.